Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in (w/m/d) bei der Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit

NGO / öffentliche Einrichtung / AndereBundesagentur für Arbeit - Wir machen Chancen!

Veröffentlicht am 28. Dezember 2023

  • Vertragsart

    Festanstellung (befristet) (6 - 12 Monate)

  • Studiengrad

    Real- oder Hauptschulabschluss, Abitur, Fachabitur, Ausbildung

  • Ort

    Nuremberg

Bundesagentur für Arbeit illustration

Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in (w/m/d) bei der Bundesagentur für Arbeit

Studienabbrecher/-innen aufgepasst:

Das Studium an der Hochschule ist dir zu theorielastig geworden und du suchst nun nach einer Alternative bei der du Theorie und Praxis direkt miteinander verknüpfen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig.

Starte bei uns deine duale Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung, Daten- und Prozessanalyse und Systemintegration. Was wir dir auf jeden Fall in der Ausbildung bieten sind: eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit viel Praxisbezug.

Als wichtiger Player innerhalb der größten Behörde Deutschlands betreibt das IT-Systemhaus am Standort Nürnberg mit über 100 eigenen IT-Verfahren, drei Rechenzentren, eigener Cloud und 180.000 vernetzten PC-Arbeitsplätzen eine der größten IT-Landschaften Deutschlands und entwickelt diese ständig weiter.
Damit unterstützen wir bundesweit die Agenturen für Arbeit und Jobcenter, deren Geschäftserfolg unmittelbar von der Qualität unseres IT-Services abhängt.

Du bringst als Voraussetzung mit:

• Du hast Interesse an moderner IT.

• Du hast Abitur, Fachhochschulreife oder einen guten Mittleren Bildungsabschluss.

• Du verfügst über Deutschkenntnisse, die mindestens dem Sprachniveau B2 entsprechen.

• Immer wieder Neues zu lernen schreckt dich nicht ab, sondern motiviert dich.

Wir bieten dir:

  • Die Begleitung deiner Ausbildung durch ein Team professioneller Ausbilder (w/m/d).
  • Spannende und verantwortungsvolle Einsatzmöglichkeiten sowohl während als auch nach der Ausbildung.
  • Überdurchschnittlich viele Seminare und Workshops auch über die Ausbildungsinhalte hinaus.
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung von monatlich 1.318 € im ersten, 1.368 € im zweiten und 1.414 € im dritten Ausbildungsjahr.
  • 12,9 Monatsgehälter (inkl. Weihnachtsgeld), vermögenswirksame Leistungen und 30 Tage Urlaub.
  • die Möglichkeit der Ausbildungszeitverkürzung bei guten Leistungen.
  • Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.
  • Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders. Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ausführliche Informationen zur Ausbildung findest du auf unserer Internetseite:

www.ba-it-systemhaus.de/ausbildung oder du rufst uns an unter Tel. +49 911 1798460.

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte bewirb dich ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Bundesagentur für Arbeit.

Solltest du aktuell keine offene Ausbildungsstelle in unserem Bewerbungsportal finden, ist das Bewerbungsverfahren für das kommende Ausbildungsjahr bereits abgeschlossen und hat für das darauffolgende Jahr noch nicht begonnen.

Jetzt bewerben!

Bewerbungsfrist

Nicht angegeben

Startdatum

Ab sofort / nach Vereinbarung

Funktion

Softwareentwicklung

Weitere Informationen über das Unternehmen

Bundesagentur für Arbeit logo

Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit - Wir machen Chancen!