Sales Specialist in verschiedenen Städten (w/m/d)

Festanstellung (unbefristet)

Berlin, Bielefeld, Paderborn, Essen, Bochum, Dortmund, Hamm, Koblenz, Bonn

Too Good To Go GmbH

Großunternehmen110 AngestellteIT-Dienstleistungen / Informatik

Veröffentlicht am 2. Februar 2024

  • Vertragsart

    Festanstellung (unbefristet)

  • Ort

    Berlin, Bielefeld, Paderborn, Essen, Bochum, Dortmund, Hamm, Koblenz, Bonn

  • Startdatum

    Ab sofort / nach Vereinbarung

  • Studienniveau

    Kein Abschluss vorausgesetzt; Bachelor oder äquivalent

  • Homeoffice/Telearbeit

    Teilweise möglich

Du hast Lust auf einen Job mit Sinn sowie einem nachhaltigen Effekt auf die Umwelt und möchtest Teil unseres fantastischen Teams werden? Dann bist du hier richtig!

Unsere Mission bei Too Good To Go ist es, Menschen Tag für Tag dazu zu inspirieren und zu befähigen, Lebensmittel vor der Verschwendung zu retten. Dafür haben wir eine simple Lösung parat: Die Too Good To Go-App verbindet Supermärkte, Bäckereien, Restaurants, Cafés, Kantinen und Hotels mit unseren Nutzer*innen, die überschüssiges Essen zu einem vergünstigten Preis abholen können. So sorgen wir dafür, dass gutes Essen auf dem Teller statt in der Tonne landet.

Too Good To Go hat es sich zum Ziel gesetzt, ein menschlich, wirtschaftlich und sozial nachhaltiges Unternehmen zu sein. Dafür wurden wir bereits als B-Corp-Unternehmen zertifiziert.


Wir besetzen mehrere Stellen in verschiedenen Städten. Du bist Teil eines Sales-Teams vor Ort und repräsentierst je nach Wohnort eines der folgenden Gebiete: Einen Teil des Ruhrgebiets, die Region Bielefeld/Paderborn oder die Region Bonn/Koblenz.

Du startest ab sofort und unbefristet. Das Gehalt inkl. Bonus bei 100 % Zielerreichung liegt zwischen 46.000 und 52.000 Euro brutto im Jahr (75 % Fixum, 25 % Bonus). Du bist Teil des Teams WEST und repräsentierst einen Teil des Ruhrgebiets aus deinem Wohnort heraus.


Deine Rolle in unserem Team:


Du bist dafür verantwortlich, Tag für Tag neue und interessante Partner*innen von unserem Konzept zu begeistern und somit das Angebot an Läden in der App zu erweitern. 

Das tust du wie folgt:  


  1. Zwei Drittel aktive Akquise auf der Straße: Zu Fuß, auf dem Rad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besuchst du potenzielle neue Partner*innen aus dem Handel und der Gastronomie, um sie von der Lebensmittelrettung mit Too Good To Go zu überzeugen und dein Gebiet Stück für Stück nachhaltiger zu machen.
  2. Ein Drittel Vorbereitung im Home Office: Du bereitest dich mit Laptop und Telefon auf deine Akquise auf der Straße vor, vereinbarst Termine mit Partner*innen und arbeitest kontinuierlich an deinem Pitch, um diesen an die unterschiedlichen Partner*innen und Segmente anzupassen.
  3. Gewissenhaft pflegst du deine Aktivitäten in unserem CRM-System Salesforce, legst großen Wert auf Pipeline Hygiene und hast deine Ziele eigenständig im Blick. Deinen gewonnenen Partner*innen leistest du im ersten Monat Support und stellst sicher, dass auch das letzte Stückchen Kuchen gerettet wird.


Das bringst du mit: 


  • Vorerfahrungen im Sales sind ein Plus aber kein Muss. Wir begrüßen auch Quereinsteiger*innen, die durch andere Berufserfahrungen mitten im Leben stehen und eine Hands-on-Mentalität mitbringen.
  • Du gehst authentisch, offen und herzlich auf Menschen zu und hast ein selbstbewusstes und proaktives Auftreten
  • Du kannst mit Leichtigkeit viele Kontakte gleichzeitig betreuen und scheust dich nicht vor Ablehnungen. Dieser Job verlangt Fleiß, Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft.
  • Mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit, Struktur und Zahlenaffinität sorgst du gewissenhaft für ein transparentes und ordentliches Tracking deiner Arbeit. Erfahrungen mit Salesforce sind ein Plus. 
  • Du identifizierst dich mit unserer Philosophie und willst durch deine Arbeit die Gesellschaft positiv verändern.
  • Du bringst Reisebereitschaft im Rahmen des vertrieblichen Außendienstes mit. Ein eigenes Auto ist für dein Gebiet von Vorteil.
  • Du kommunizierst sicher auf Deutsch (C1/C2) und bringst gute Englischkenntnisse mit (B1/B2).


Das erwartet dich bei uns: 


  • Umfangreiches Onboarding in unserem Office in Berlin-Kreuzberg.
  • ⅔ Akquise auf der Straße und ⅓ Vor- und Nachbereitung im Home Office.
  • Förderung berufsbegleitender Qualifizierungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch unser internes Learning & Development Program.
  • Überdurchschnittliche finanzielle Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge.
  • Monatlich 50€-Sachbezug in Form eines Benefitsy-Abos zum Einlösen bei Spotify, Rewe, Ikea, Urban Sports Club uvm.
  • Kostenfreier Mental Health Support mit nilo.health.
  • Mental Health Day: Nimm dir pro Monat einen halben Tag Zeit für dich!
  • Legendäre Social Events.
  • Einen voll bezahlten Kinderkrankentag.
  • Unser Shareback-Programm: Du bekommst bis zu drei bezahlte Arbeitstage pro Jahr für ehrenamtliche Tätigkeiten im Bereich der Lebensmittelrettung. 
  • Rette mit uns gemeinsam Überraschungstüten: Die ersten 10 gehen auf uns und jedes Jahr gibt es einen Gutschein für 12 weitere Überraschungstüten! 


Unsere Werte:


  • WE WIN TOGETHER
  • WE RAISE THE BAR
  • WE KEEP IT SIMPLE
  • WE BUILD A LEGACY
  • WE CARE


Bereit, Teil unserer Mission zu werden? 


Dann sind wir gespannt auf deinen Lebenslauf und dein persönliches Anschreiben, in dem du uns erzählst, warum du perfekt zu Too Good To Go passt! Wir freuen uns auch auf deine Bewerbung, wenn du die Ansprüche (noch) nicht zu 100 % erfüllst, aber die Motivation mitbringst, dir die nötigen Fähigkeiten anzueignen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, ungeachtet der Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Religion, Ethnizität, nationalen Herkunft, Migrationsgeschichte sowie des Familienstandes, des Alters und der körperlichen oder kognitiven Fähigkeiten. Im Sinne der Gleichberechtigung bitten wir dich auch, auf ein Foto zu verzichten.

 

Bewerbungsfrist

Nicht angegeben

Funktion

Vertrieb & Business Development

Weitere Informationen über das Unternehmen

Too Good To Go GmbH logo

Too Good To Go GmbH

Wir retten Lebensmittel vor der Verschwendung