Trainee IT-Sicherheitsmanagement und Beratung (w/m/d)

Trainee-Programm 12 Monate

Rostock, Halle (Saale), Altenholz, Flintbek, Hamburg, Berlin, Bremen, Magdeburg, Potsdam, Hannover

Dataport AöR

NGO / öffentliche Einrichtung / Andere5000 AngestellteIT-Dienstleistungen / Informatik

Veröffentlicht am 19. Februar 2024

  • Vertragsart

    Trainee-Programm 12 Monate

  • Ort

    Rostock, Halle (Saale), Altenholz, Flintbek, Hamburg, Berlin, Bremen, Magdeburg, Potsdam, Hannover

  • Startdatum

    Ab sofort / nach Vereinbarung

  • Studiengrad

    Master-Niveau, MSc oder äquivalent

  • Homeoffice/Telearbeit

    Teilweise möglich

Dataport AöR illustration

Unsere Aufgabe war noch nie so wichtig wie heute. Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestalten wir den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Wir schützen die Daten des Staates, der Unternehmen sowie der Bürgerinnen und Bürger. Damit schaffen wir Vertrauen und garantieren die digitale Souveränität des Staates. Wer bei uns etwas erreichen möchte, erhält unsere volle Unterstützung, denn als Team können wir am meisten bewegen und uns nachhaltig weiterentwickeln. Mit rund 5.000 Mitarbeitenden machen wir digitale Zukunft. Mach mit!


Verstärke unser Team in Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Magdeburg, Potsdam oder Rostock als


Trainee IT-Sicherheitsmanagement und Beratung (w/m/d)


Starte nach deinem Master-Abschluss mit unserem Fachtrainee-Programm in Theorie und Praxis durch und werde in 12 Monaten zum Profi für IT-Sicherheit! Stärke mit uns Deutschlands digitale Abwehrkräfte!

 

DEIN AUFGABENFELD

  • Arbeite zusammen mit Kolleg:innen und Kunden im Rahmen von spannenden Projekten und Workshops und setze dein Interesse und Know-how ein, um den digitalen Fortschritt im öffentlichen Sektor sicher voranzutreiben!
  • Auf dich warten vielfältige und spannende Aufgaben im Cybersecurity-Beratungsumfeld, IT-Sicherheitsmanagement und/oder Rechenzentrumsbetrieb.
  • Während deiner Trainee-Zeit lernst du das notwendige Handwerkszeug kennen (z.B. BSI-Grundschutz, HiScout) und unterstützt uns in der Absicherung von zentralen Infrastrukturen in unseren BSI-zertifizierten Rechenzentren, bei Auditierungen, im Sicherheitsvorfallmanagement, in der Qualitätssicherung und Revision von IT-Verbünden, in der Kundenberatung oder bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Trainee-Programms wirst du als IT-Sicherheitsberater:in oder IT-Sicherheitsmanager:in zur kompetenten Ansprechperson in allen Fragen der Informationssicherheit für unsere Kunden, unsere internen Fachbereiche und die sichere Digitalisierung im öffentlichen Sektor!


DAS BRINGST DU MIT

  • Du hast ein abgeschlossenes Masterstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Du verfügst über maximal 2 Jahre Berufserfahrung nach dem Studium.
  • Vor allem begeisterst du dich für IT-Sicherheit und den Schutz öffentlicher Daten und Organisationen.
  • Du bist eine zuverlässige Teamplayer-Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, die analytisch denkt und stets strukturiert vorgeht.


GROßE AUFGABEN BRAUCHEN BESTE BEDINGUNGEN

  • Vertrag für 12 Monate mit variablem Starttermin ab Oktober 2023
  • Intensive Betreuung durch Fachpaten und spannende Aufgaben in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Faire Vergütung nach Haustarifvertrag (E 13 TV Dataport) plus Altersvorsorge
  • Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle
  • Hospitationen in angrenzenden Aufgabenbereichen
  • Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • Gemeinsam in die Zukunft: Komme nach erfolgreichem Abschluss direkt an Bord!


Was da noch fehlt? Du!


KONTAKT & WISSENSWERTES

Für die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fach-IT-Trainee-Programm mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheitsmanagement und Beratung ist neben einem Bewerbungsgespräch auch ein Onlinetest vorgesehen. Als kundenorientierter IT-Dienstleister setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit vor Ort bzw. an anderen Standorten voraus. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Bitte bewerbe dich unter Nennung der Kennziffer Fachtrainee IT-Security Master, deines bevorzugten Standorts, deines fachlichen Interessenschwerpunktes und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Dein Ansprechpartner ist Julian Medewitz.


Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. 


Wir freuen uns auf deine Bewerbung als Trainee IT-Sicherheitsmanagement und Beratung (w/m/d)!

Bewerbungsfrist

Nicht angegeben

Funktion

IT Projekt- & Produktmanagement

Weitere Informationen über das Unternehmen

Dataport AöR logo

Dataport AöR

WIR MACHEN DIGITALE ZUKUNFT.