Abschlussarbeit - Anwendung der Asset Administration Shell zur Erstellung eines digitalen Zwillings

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH

KMU850 AngestellteMaschinenbau: Schleifmaschinenhersteller

Veröffentlicht am 28. Dezember 2023

  • Vertragsart

    Abschlussarbeit (4 - 6 Monate)

  • Studiengrad

    Master

  • Ort

    Biberach

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH illustration

ANWENDUNG DER ASSET ADMINISTRATION SHELL ZUR ERSTELLUNG EINES DIGITALEN ZWILLINGS



ZIEL DER BACHELOR- ODER MASTERARBEIT

Ziel der Arbeit ist, die Anwendung der Asset Administration Shell (AAS) im Kontext der VOLLMER Group zu untersuchen und zu bewerten. Die Abschlussarbeit dient dabei als Entscheidungsgrundlage für den Einsatz der Asset Administration Shell zur Entwicklung eines digitalen Zwillings.


DAS SIND IHRE AUFGABEN

  • Im Rahmen der Literatur- und Marktanalyse erarbeiten Sie sich zunächst die Grundlagen für das Konzept in Bezug auf die AAS.
  • Darauf aufbauend folgt eine Statusanalyse bei VOLLMER und die Definition der Anwendungsfälle.
  • Sie konzipieren und implementieren die AAS am Beispiel des Typenschilds und grenzen diese für weitere Standards zur Datenübertragung ab.
  • Die Evaluation sowie Erarbeitung einer Handlungsempfehlung runden die Abschlussarbeit ab.


DAS IST IHR PROFIL

  • Sie studieren in der Fachrichtung Informatik, Data Science, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Sie verfügen über fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich der Informationstechnologie.
  • Sie bringen idealerweise Fachkenntnisse im Bereich des Datenaustausch mit, wie bspw. JavaScript Object Notation (JSON), Extensible Markup Language (XML) oder Open Platform Communications United Architecture (OPC UA).
  • Sie sind ein echter Teamplayer und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstorganisierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke aus.


Ihre Vorteile – Ihre Benefits

  • Hands-on-Mentalität in einem familiären Umfeld und Gestaltungsfreiraum
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • VOLLMER Kursprogramm mit vielseitigen Angeboten und Vernetzungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitstage und Vorsorge
  • Gute Work-Life-Balance in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Intensive Einarbeitung und Betreuung
  • Perspektiven für eine mögliche Übernahme



Ihre Ansprechpartnerin für diese Stelle:
Frau Tanja Kneißle // +49 7351 571-115
Ehinger Straße 34 // 88400 Biberach/Riß

Bewerbungsfrist

Nicht angegeben

Startdatum

Ab sofort / nach Vereinbarung

Funktion

IT Projekt- & Produktmanagement

Weitere Informationen über das Unternehmen

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH logo

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH

Maschinenbau: Schleifmaschinenhersteller