Praktikant (m/w/d) Finance Change & Governance
ING-DiBa AG

Praktikant (m/w/d) Finance Change & Governance

ING-DiBa AG
  • Internship (6 months)
  • Frankfurt (Germany)
  • Published on September 13 2021

Du bist neugierig und willst jeden Tag dazulernen? Du suchst die Herausforderung und möchtest das, was Du im Studium lernst, endlich umsetzen? Dann starte bei uns und arbeite international, agil, digital und zukunftsorientiert. Klingt gut? Dann bewirb Dich! 

Deine Aufgaben

Du springst bei uns mittenrein in die agile Projektarbeit, und kannst an spannenden Change-Projekten im nationalen wie auch globalen Rahmen mitarbeiten. Klar, dass dabei viel abgestimmt werden muss. Du planst und bereitest die Termine vor und führst sie auch durch. Du erstellst Reportings für die verschiedensten Adressaten, hast mit uns ein Auge auf den Fortschritt der Projekte und koordinierst Tests und Dokumentationspflichten – alles in allem hältst Du alle Beteiligten up-to-date und bekommst dadurch einen ganzheitlichen Blick hinter die Kulissen einer Bank. Neben Projektmanagement setzen wir auch im IT-Prozessmanagement auf Dein Fingerspitzengefühl z. B. für unseren Asset Lifecycle Workflow. Arbeitsanweisungen und Standards hast Du immer auf dem Schirm und bei der Berechtigungsverwaltung können wir ebenfalls auf Dein Organisationstalent setzen. 

Dein Profil

  • Immatrikuliert im Bachelor / Master mit Schwerpunkt BWL, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbaren Studiengang oder im Gap Year zwischen Bachelor- und Master-Studium 
  • Idealerweise hast Du erste Erfahrung mit Projekten oder Governance-Themen in einer Bank 
  • Fit in MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint 
  • IT-affin mit guten analytischen Fähigkeiten und einer schnellen Auffassungsgabe 
  • Teamplayer mit guten kommunikativen Skills 
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
  • Verfügbar für 6 Monate (bitte gib den genauen Zeitraum inkl. Startdatum im Anschreiben an).

Bei der ING sind wir bunt und vielfältig: unterschiedliche Persönlichkeiten mit verschiedenen Perspektiven - in einer internationalen Kultur, in der wir uns wertschätzen. Dabei tragen wir Sneaker und Pumps, Hoodies und Anzüge. Weil Menschen nicht in Schubladen passen.
Komm wie Du bist: