Forschungspraktikum (m/w/d) für den Bereich Technische Kunststoffe
Covestro AG
This job is no longer available.

Forschungspraktikum (m/w/d) für den Bereich Technische Kunststoffe

  • Internship (6 months (Start date Oct. 2021))
  • Leverkusen (Germany)
  • Published on August 16 2021
This job is no longer available.

Wir sind Covestro. Wir sind neugierig. Wir sind mutig. Wir sind vielfältig. Wir haben chemische Materiallösungen mit bahnbrechenden Produkten verfeinert. Lassen Sie uns gemeinsam Grenzen überschreiten. Schließen Sie sich uns und unseren 17.200 Kolleginnen und Kollegen an und zusammen werden wir die Welt lebenswerter machen.

Was wir bieten

Als Teil unseres Teams unterstützt Du uns am Standort Leverkusen bei der Entwicklung neuer Thermoplasten.

Du erhältst die Möglichkeit, an Deinem eigenen Projekt eigenverantwortlich im Labor zu arbeiten. Dies beinhaltet die eigenständige organische Synthese von Monomeren mit dem Ziel, neue Ausgangsmaterialien für unsere Thermoplasten zu entwickeln. Im Anschluss werden die von Dir hergestellten Monomere in bekannten Verfahren auf ihre Anwendbarkeit in Polymersynthesen getestet.

Dies bedeutet im Detail:

  • Du bist für die Planung, Durchführung und Dokumentation dieser Arbeiten zuständig. Dabei wirst Du von unserem Team unterstützt

  • In enger Zusammenarbeit mit den analytischen Abteilungen ist die eigenständige Interpretation der Analyseergebnisse ebenfalls vorgesehen

  • Es besteht die Möglichkeit, Hochskalierungsversuche von ausgewählten Polymerstrukturen zu begleiten

  • Die Präsentation Deiner Ergebnisse vor Kolleg:innen und Projektpartner:innen gehört ebenfalls zum Umfang dieses Praktikums

  • Du lernst über die Arbeiten im eigenen Laborbereich hinaus auch andere Abläufe unseres Unternehmens kennen und erhältst spannende Einblicke in unsere Kultur und Innovationskraft

Wir bieten das Praktikum ab dem 01.10.2021 oder später für den Zeitraum von 6 Monaten an.

Was Sie mitbringen

  • Du verfügst mindestens über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Chemie bzw. Polymerchemie und möchtest nun praktische Erfahrungen sammeln

  • Du verfügst über Grundkenntnisse in organischer Synthese, Polymersynthesen oder der relevanten Analytik (z.B. NMR, GC, GPC)

  • Du verfügst über gute Kenntnisse in MS Office

  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Dich selbstverständlich

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus

  • Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein sowie eine aktive Lernbereitschaft runden Dein Profil ab

  • Sehr gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Herr Chris Rziha, Telefon 0214 6009 3326, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung
Sind Sie neugierig, mutig und vielfältig? Dann bieten wir Ihnen spannende Karrieremöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Kündigungsfrist und Ihren Gehaltsvorstellungen. Werden Sie Teil unseres Teams - bewerben Sie sich jetzt!

Wer mit Covestro einen Teil zu einer besseren Welt beitragen möchte, der kann auch Einiges erwarten.

Wir möchten, dass Sie sich bei Covestro wie zu Hause fühlen. Dass Sie das Gefühl haben, fair und transparent behandelt zu werden. Das bedeutet finanzielle Sicherheit, eine gesunde Work-Life-Balance und ansprechende Sozialleistungen.

Konkret heißt es für uns: flexible Arbeitszeiten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine aktive Gesundheitsförderung und die Möglichkeit einen Teil Ihres Gehalts ins Langzeitkonto oder für die Altersvorsorge umzuwandeln. Und das ist nicht alles.

Klingt spannend? Hier erfahren Sie mehr zu Covestro und unseren Benefits:

https://www.career.covestro.de/de/about-covestro/covestro-as-an-employer/employee-benefits  

Ihr Kontakt

www.covestro.com

Covestro begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung, Aussehen und/oder sexueller Identität. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

This job is no longer available.