Bachelorand oder Masterand (m/w/d) Grundlagenuntersuchung zur Alterung von Abgasnachbehandlungssystemen bei EU7 Motorkonzepten
Porsche AG
This job is no longer available.

Bachelorand oder Masterand (m/w/d) Grundlagenuntersuchung zur Alterung von Abgasnachbehandlungssystemen bei EU7 Motorkonzepten

Porsche AG
  • Graduate Program / Job Rotation Program (From 19 to 24 months)
  • Bietigheim-Bissingen (Germany)
  • Published on August 25 2021
This job is no longer available.
Aufgaben
  • Recherche zum Stand der Wissenschaft bezüglich der Alterungsmechanismen von Katalysatoren
  • Einarbeitung in den Stand der Wissenschaft zur quantitativen, messtechnischen und laboranalytischen Bewertung des Alterungszustandes von Katalysatoren
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Sonderversuchsaufbauten zur Grundlagenuntersuchung der Alterung
  • Durchführung, Auswertung und Analyse von Versuchen am Motorprüfstand zur Identifikation von Alterungseinflüssen der EU7 Motorkonzepte


Anforderungen
  • Studium der Fahrzeug- und Motorentechnik, des Chemieingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Grundkenntnisse im Bereich der motorischen Verbrennung sowie in der Abgasnachbehandlung sind wünschenswert
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute analytische Fähigkeiten


Beginn: ab sofort

Dauer: 6 Monate

Unternehmensprofil

Porsche Engineering ist ein Premium-Ingenieurdienstleister für Automobilhersteller, deren Zulieferer und für andere Branchen. Die Ingenieure von Porsche Engineering tüfteln neue, ungewöhnliche Ideen für Automobile, Fahrzeuge und industrielle Produkte aus und bringen dabei die OEM-Kompetenz und das Wissen aus der Gesamtfahrzeugsicht eines Sportwagenherstellers ein. Im Kundenauftrag werden vielfältige Lösungen entwickelt - von der Konzeption einzelner Komponenten über die Auslegung komplexer Module bis hin zur Planung und Umsetzung von Gesamtentwicklungen einschließlich Serienanlaufmanagement.

Auftragsentwicklungen und Ingenieurdienstleistungen haben bei Porsche eine lange Tradition. Ferdinand Porsche, der legendäre Firmengründer und geniale Ingenieur, startete 1931 mit einem Konstruktionsbüro für Ingenieurdienstleistungen in die Selbständigkeit. Damit ist der Name Porsche seit Anfang an eng mit der Ingenieurdienstleistung für Kunden verbunden. Diese Tradition führt Porsche Engineering fort - heute und auch in Zukunft.

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Interessante Einblicke in spannende Projekte und aktuelle Themen bei Porsche Engineering gibt Ihnen die jeweils aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins. Das Porsche Engineering Magazin finden Sie hier.
This job is no longer available.