Junior Mitarbeiter Pharmakovigilanz / Arzneimittelsicherheit (all genders)
Accenture DACH

Junior Mitarbeiter Pharmakovigilanz / Arzneimittelsicherheit (all genders)

Accenture DACH
  • Full time Position
  • Nuremberg (Germany)
  • Published on August 27 2021
Jobbeschreibung

Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Operations: Hier steuern und optimieren wir Geschäftsprozesse und Infrastrukturen im Auftrag unserer Kunden. Und hier setzt du frische Impulse in der Arzneimittelüberwachung.

Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du bei einem namhaften Kunden aus der Pharmaindustrie schwerwiegende Vorfälle zur Arzneimittelsicherheit bearbeitest und bewertest - als Teil eines Accenture-Service-Teams und gemäß den Compliance-Richtlinien des Kunden, Arbeitsanweisungen und regulatorischen Anforderungen. Dein wichtigstes Werkzeug: das Pharmakovigilanz-System Argus Affiliate von Oracle.

Das erwartet dich

  • Du sichtest und priorisierst Vorfälle nach dem Eingang ins Accenture-Team (die ursprüngliche Sichtung erfolgt durch den Kunden).

  • Im Anschluss stimmst du sämtliche Cases mit dem Kunden ab, die von der deutschen Organisation des Kunden in Argus Affiliate angelegt und weitergeleitet wurden.

  • Du übersetzt das deutsche Quelldokument ins AE-Format, erfasst alle relevanten Informationen in einem Case und anonymisierst bei Bedarf das Quelldokument.

  • Dazu füllst du die Pflichtfelder aus, führst etwaige Korrekturen nach Rückmeldung aus der Qualitätskontrolle durch, schließt den Leistungstest ab und klärst die Ergebnisse.

  • Last, but not least erfasst du die Daten im Qualitätskontrollsystem, prüfst die Fehler verschiedener Falltypen im Hinblick auf mögliche Trends und Übereinstimmungen, identifizierst die Ursachen und formulierst die CAPA.


Basisqualifikationen

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossenes biowissenschaftliches Studium, gerne begrüßen wir auch Bewerber mit einem reinen Bachelorabschluss

  • Möglichst erste Berufspraxis im Bereich Pharmakovigilanz (Arzneimittelüberwachung) oder relevante Erfahrung im klinischen Umfeld

  • Fähigkeit, komplexe Datenmengen mit hoher Qualität zu bearbeiten

  • Mündliche und schriftliche Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch mit Kenntnissen der medizinischen Terminologie, Französischkenntnisse wünschenswert

  • Gute analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten