Dispositionskoordinator (w/m/d) für den Bereich Consulting
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dispositionskoordinator (w/m/d) für den Bereich Consulting

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Full time Position
  • Multiple locations
  • Published on August 28 2021
Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Verantworte gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Consulting die Optimierung der Dispositions-Prozesse.

Deine Aufgaben

  • Dispositionskoordinator (w/m/d) für den Bereich Consulting wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswissenschaften.
  • Du bringst erste relevante Berufserfahrung mit.
  • Berufserfahrung in der Mitarbeitervermittlung und Personalsuche sowie Kenntnisse der Beratungsbranche sind für diese Position von Vorteil.
  • Du bringst ein hohes Maß an IT Affinität mit und bist sehr sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten Outlook und Excel. Darüber hinaus bist Du bereit, vertiefte Anwenderkenntnisse in der Dispositionssoftware PEPSY mit den dazugehörigen KPMG Dispositionsprozessen zu erlangen.
  • Stark ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung mit einem hohen Maß an Lösungsorientierung und Konfliktfähigkeit zeichnen Dich aus.
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Deine Qualifikationen ab.


Dein Profil

Mit Deiner Expertise möchtest Du die Disposition im Bereich Consulting strategisch vorantreiben? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen:

  • Du unterstützt bei der Mitarbeiterdisposition und setzt die Dispositions-Prozesse mit der Identifizierung von dispofreien Mitarbeitenden um.
  • Darüber hinaus unterstützt Du bei zu besetzenden Projektanfragen.
  • Du bist für die systemtechnische Abbildung von Vormerkung und Disposition zuständig und nimmst Anpassungen bei Änderungen bestehender Planungen vor.
  • Du bist zentrale Ansprechperson zur Optimierung der Auslastung mit Erstellung entsprechender Reports.