Praktikum Industry Affairs im Bereich Kunststoffe (m/w/d)
BASF

Praktikum Industry Affairs im Bereich Kunststoffe (m/w/d)

  • Internship (From 4 to 6 months)
  • Ludwigshafen (Germany)
  • Published on August 31 2021
Chemie und Kommunikation haben eines gemeinsam: Sie verbinden. Als Einheit Industry Affairs helfen wir unseren Geschäftseinheiten mit umweltpolitischer Expertise. Unser Ziel: eine authentische und positive Wahrnehmung der BASF in Einklang mit der Unternehmensstrategie. Für uns arbeiten heißt wirkungsvoll kommunizieren - für Chemie, die verbindet.
AUFGABEN

In unserer Einheit Industry Affairs monitoren und begleiten wir Umwelttrends und Gesetzgebungsinitiativen, z. B. zu Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz in den für BASF-relevanten Kunststoffindustrien. Sie haben die Möglichkeit ab September 2021 unser Team für 3 Monate zu unterstützen.
  • Sie monitoren und bewerten die kunststoffrelevante Gesetzgebung.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Vorbereitung und Mitgestaltung von Advocacy- und Kommunikationsunterlagen (bspw. Positionen, Q&A's, Präsentationen).
  • Darüber hinaus wirken Sie an der Organisation von Veranstaltungen im Bereich Kunststoffe und Recycling mit.
  • Zudem unterstützen Sie bei der Vorbereitung und Gestaltung von Gesprächen mit politischen Stakeholdern.

QUALIFIKATIONEN

  • fortgeschrittenes Studium der Natur-, Wirtschafts-, oder Geisteswissenschaften
  • erste relevante praktische Erfahrung im Bereich Kommunikation, Nachhaltigkeit und/oder Kunststoffe
  • sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Spaß an der Übersetzung von Fachthemen in eine verständliche Sprache sowie Interesse an der Arbeit hoch aktueller und kontroverser Themen
  • fundierte MS Office Kenntnisse
  • zielorientierte, kreative und selbstständige Arbeitsweise

BENEFITS

  • Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams.
  • Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld.
  • Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen.
  • So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum

ÜBER UNS

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Gina Buchholz, Tel.:+49 30 2005-59932

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.