Junior Analyst - Trading Surveillance (w/m/d)
Deutsche Börse Group

Junior Analyst - Trading Surveillance (w/m/d)

  • Full time Position
  • Frankfurt (Germany)
  • Published on August 31 2021
Wer wir sind

Die Gruppe Deutsche Börse, deren Ursprünge bis ins Jahr 1585 zurückreichen, hat sich zu einer der weltweit führenden Börsenorganisationen und einem innovativen Marktinfrastrukturanbieter entwickelt. In dieser Rolle bieten wir Investoren, Finanzinstituten und Unternehmen Zugang zu den globalen Kapitalmärkten. Mit dem Betreiben funktionierender Märkte tragen wir zu Wachstum und Wohlstand künftiger Generationen bei. Welche Rolle spielen Sie darin? Mit Ihrem Engagement tragen Sie zum Erfolg unseres einzigartigen Geschäftsmodells bei: das Angebot einer breiten Palette von Produkten, Dienstleistungen und Technologien, die die gesamte Wertschöpfungskette im globalen Finanzgeschäft abdecken.

Frankfurt am Main

Your career at Deutsche Börse Group

Arbeitsgebiet
Die Handelsüberwachungsstelle hat als eigenständiges Börsenorgan den gesetzlichen Auftrag, den gesamten Börsenhandel und die Börsengeschäftsabwicklung zu überwachen und gegebenenfalls erforderliche Ermittlungen einzuleiten und durchzuführen.

Tätigkeiten/Aufgaben

  • Überwachung des Handels an der Frankfurter Wertpapierbörse auf Basis der aufsichtsrechtlichen Vorgaben
  • Auswertung und Beurteilung von Handelsauffälligkeiten und sonstiger Missstände im Börsenhandel
  • Erstellung von schriftlichen Auskunftsersuchen an Handelsteilnehmer und Dritte
  • Erstellen von schriftlichen Analysen des Handelsverhaltens von Marktteilnehmern unter anderem zur Weiterleitung an für die Sanktionierung zuständige Stellen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Überwachungsansätze und Optimierung bestehender Methodiken
  • Bearbeitung von telefonisch oder per E-Mail eingehenden Hinweisen von Handelsteilnehmern und Privatanlegern
  • Präsentation der Handelsüberwachungsstelle sowie Betreuung von Besuchern in- und ausländischer Börsen, Aufsichtsbehörden und Strafverfolgungsbehörden

Qualifikation/Kenntnisse

  • Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Finanzwirtschaft wünschenswert
  • Grundkenntnisse über Wertpapiere und Börsenhandel
  • Händlerprüfung FWB und/oder Eurex von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Datenaufbereitung und Datenanalyse
  • Erfahrung mit Programmiersprachen wie Python o.ä. von Vorteil