Masterand (m/w/d) Analyse und Modellbildung der Volumenaufnahme von Radbremsen über Belagverschleiß, Lebensdauer und Einflüsse durch Kundennutzung
Porsche AG
This job is no longer available.

Masterand (m/w/d) Analyse und Modellbildung der Volumenaufnahme von Radbremsen über Belagverschleiß, Lebensdauer und Einflüsse durch Kundennutzung

Porsche AG
  • Graduate Program / Job Rotation Program (From 19 to 24 months)
  • Weissach (Germany)
  • Published on August 31 2021
This job is no longer available.
Aufgaben

Mit der Entwicklung von Hybrid- und E-Fahrzeugen sowie der zunehmenden Verbreitung von Fahrerassistenzsystemen kommen zunehmend elektrische Bremssysteme zum Einsatz. In der Fahrzeugentwicklung sind die Volumenaufnahmen der einzelnen Radbremsen als variable Parameter zu Applizieren. Mit dieser Arbeit sollen die Variablen identifiziert werden, die sich über Verschleiß und Lebensdauer auf die Volumenaufnahme auswirken. Es sollen Maßnahmen in Hardware und Software identifiziert und entwickelt werden, die dieses Verhalten abbilden und verbessern.

Detaillierte Inhalte:

• Analyse/Bestandsaufnahme Einflussfaktoren Volumenaufnahme mit Fokus Verschleiß/Lebensdauer/Kundennutzung an den verschiedenen Radbremsen

• Erarbeitung Versuchsplan Fahrzeug/Komponentenprüfstand

• Durchführung der Versuche

• Auswertung der Versuche

• Herausarbeiten der Einflussfaktoren, die die Variabilität der Volumenaufnahme in der Applikation beeinflussen

• Abbildung der Einflussfaktoren in einem Modell für die SW-Weiterentwicklung und ggf. Definition von Maßnahmen in der HW-Entwicklung

• Validierung der Modelbildung

• Zusammenfassung und Präsentation der Ergebnisse

Anforderungen
  • Studiengänge: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbare Studiengänge
  • Studienschwerpunkte: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder Vergleichbares
  • Erfahrungen mit Radbremsen
  • Umgang mit Fahrzeuganalysetools (z.b. Porsche Service Tester)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise


Unternehmensprofil

"Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen."

Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die "Idee Porsche" hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das "Etwas-mehr" im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle.

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das "Etwas-mehr" im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.

Entdecken Sie auch die Vielfalt der Porsche Nachhaltigkeitsinitiativen und die Menschen dahinter. Nachhaltigkeit spielt bei Porsche eine große Rolle. Unser Ziel ist es, die nachhaltigste Marke für exklusive und sportliche Mobilität zu werden. Dabei bekennen wir uns zu den Pariser Klimazielen und agieren entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:

"Jobs & Karriere bei Porsche" bei Facebook
"Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
"Jobs & Karriere bei Porsche" bei LinkedIn
"Jobs & Karriere bei Porsche" bei Xing
This job is no longer available.