Werkstudententätigkeit im Bereich Wertoptimierung (SoSe 22)
Festool Group

Werkstudententätigkeit im Bereich Wertoptimierung (SoSe 22)

Festool Group
  • Werkstudent [DE]
  • Wendlingen (Germany)
  • Published on September 1 2021

Unternehmen:

Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.

Aufgaben:

Im Bereich der Wertoptimierung werden unsere Entwicklungsprojekte hinsichtlich ihrer Wertanalytik begleitet. Durch Wertstromanalysen, Überprüfung der Herstellkosten und Benchmarking werden somit die Kosten unserer Neuheiten optimiert. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Qualitätsmanagement sind sie eng in die Projektmitarbeit eingebunden.

  • Unterstützung bei der wertanalytischen Begleitung der Entwicklungsprojekte, z. B. Durchführung von Benchmarkingtätigkeiten und Plankalkulationen
  • Mitarbeit im Kostenmanagement durch Weiterentwicklung der Wertoptimierungs-Tools, z. B. Weiterentwicklung und Pflege eines Regressions-Kosten-Tools in SAP und Excel
  • Praktische Umsetzung diverser Methoden (z. B. FMEA, QFD, House of Quality)

Qualifikationen:

  • Sie studieren Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Neben einem sehr guten technischen Verständnis haben Sie auch Spaß am Umgang mit Zahlen
  • Sie arbeiten gerne in Projekten und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Entwicklung gesammelt