Praktikum in der Konstruktion - Schwerpunkt Simulation (SoSe 22)
Festool Group

Praktikum in der Konstruktion - Schwerpunkt Simulation (SoSe 22)

Festool Group
  • Internship (From 4 to 6 months (Start date Mar. 2022))
  • Wendlingen (Germany)
  • Published on September 1 2021

Unternehmen:

Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.


Aufgaben:

Simulation ermöglicht es im Produktentstehungsprozess frühzeitig Konstruktionen auf Robustheit und Funktionsfähigkeit abzuprüfen. Durch die Visualisierung hilft sie zusätzlich physikalischen Vorgänge zu verstehen. Unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Berechnungsingenieuren die Entwicklung bei der Gestaltung und Optimierung unserer Produkte durch Simulationen in den Disziplinen der Strukturmechanik, Strömungsmechanik, Spritzgusssimulation und mechanischer Systemsimulation.

Ihre Tätigkeiten umfassen dabei folgenden Umfang:

  • Selbständige Durchführung von Simulationen in teamorientierter Abstimmung mit der Entwicklung
  • Experimentelle Ermittlung von Werkstoffdaten und deren Implementierung in FEM bzw. CFD.
  • Erarbeitung und Validierung von Berechnungsmodellen und Methoden.
  • Planung, Koordination und Begleitung von Versuchen und Analyse der Ergebnisse
  • Erprobung von Software und Methoden zur Weiterentwicklung unserer Simulationsumgebung

Qualifikationen:

  • Sie studieren Maschinenbau, Feinwerktechnik, Produktionstechnik oder einen verwandten Studiengang
  • Sie verfügen bereits über Erfahrung im Bereich der numerischen Simulation
  • Großes Engagement haben Sie bereits während Ihres Studiums oder in der Praxis unter Beweis gestellt