Praktikum Digitalisierung (m/w/d)
BASF

Praktikum Digitalisierung (m/w/d)

  • Internship (From 4 to 6 months)
  • Ludwigshafen (Germany)
  • Published on September 2 2021
Im Bereich Dispersions & Resins bieten wir ein umfassendes Sortiment von Harzen, Additiven und Polymerdispersionen. Diese Rohstoffe kommen in Formulierungen unter anderem für Lacke, Bauchemikalien, Klebstoffe, Druck- und Verpackungserzeugnisse, Elektronik und Papier zum Einsatz. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden und unterstützen sie dabei, ihre Formulierungen weiter zu verbessern.
AUFGABEN

Elektronik- und Elektrogeräte sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres täglichen Lebens und werden in Zukunft noch wichtiger. Unsere Einheit Projects Electronic Materials verbindet Innovationen mit den Anforderungen unserer Kunden der globalen Elektronikindustrie, um die fortschrittlichsten Chemikalien und Elektronikmaterialien in der Wertschöpfungskette anbieten zu können.
  • Du bist eine engagierte und motivierte Persönlichkeit? Dann suchen wir Dich! Du bekommst tiefe Einblicke in diverse Prozesse sowie die Automatisierung und ebnest so den Weg für einen optimalen Berufseinstieg.
  • Deine kreativen Ideen tragen zum gemeinsamen Erfolg in unserer Einheit bei! Du wirkst bei der Optimierung und Automatisierung vom Datenaustausch mit.
  • Du unterstützt unser Team eigenständig bei der Einführung eines neuen Business Process Management Tools (BIZAGI).
  • Des Weiteren wirst Du viele praktische Erfahrungen sammeln, während Du Arbeitsprozesse außerhalb der Produktion analysierst.

QUALIFIKATIONEN

  • Studium mit dem Fokus IT oder Digitalisierung, im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesens ideal
  • idealerweise erste Erfahrungen in der Struktur von Arbeitsabläufen
  • sicherer Umgang mit Workflow Automatisierungsprogrammen, mit BIZAGI unbedingt erforderlich
  • sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit im Team sowie eine selbstständige Arbeitsweise

BENEFITS

  • Du bist vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams.
  • Bei uns steigst Du in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernimmst spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld.
  • Onboarding, das Dir den Einstieg erleichtert, damit Du ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams bist.
  • Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen.
  • So gewinnst Du vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum

ÜBER UNS

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest Du hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Du hast Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Hanna Gryschock, [email protected], Tel.: +49 30 2005-56463

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfährst Du unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.