Praktikum im Bereich OpEx -Lean Management
Voith Group

Praktikum im Bereich OpEx -Lean Management

Voith Group
  • Internship (From 4 to 6 months)
  • Heidenheim (Germany)
  • Published on September 3 2021
Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setztVoith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl &Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.

Die Voith Group | Konzernbereich Turbo bietet Ihnen ein

Praktikum im Bereich OpEx -Lean Management
Job ID 65879 I Standort Heidenheim I ab Februar 2022 für 4-6 Monate

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen unser OpEx-Team in Projekten der digitalen Produktion (z. B. bei der Einführung von modernen Instrumenten wie digitales Shopfloormanagement, digitales Montage-Abnahmeprotokoll oder MES / MDE Systeme).
  • Als Praktikant (m/w/d) übernehmen Sie selbständig Arbeitspakete innerhalb von Projekten und erarbeiten eigenständig Lösungen zu unterschiedlichen Aufgabenstellungen, um die wichtigen Prozesse und zentralen Steuerungsinstrumente des Lean Managements sowie deren Anwendung kennen zu lernen.
  • Die Mitarbeit bei der Parametrierung der Systeme fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Erstellung von Dokumentationen und Schulung der Anwender.

Ihr Profil

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung technische Betriebswirtschaft, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt Produktion, Produktionswirtschaft oder Logistik und auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum.
  • Ihr Umgang mir den MS Office-Anwendungen ist routiniert und Sie verfügen über erste Kenntnisse in SAP/R3.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Weitere Fremdsprachenkenntnisse (z. B. Englisch) sind von Vorteil.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke und engagiere Persönlichkeit, die Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit mitbringt.
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.


Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.
  • Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.


Das sagt der Betreuer: "Der Megatrend "Industrie 4.0" stellt uns im Bereich Supply Chain Management vor neue Herausforderungen und bietet uns zugleich zahlreiche Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist es, die Abläufe von der Anfrage, über die Bestellung bis zur Auslieferung an den Kunden zu verbessern."

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Jasmin Wengenmayr • Tel. +49 7321 37 2830

voith.com/karriere
Job ID 65879