Ingenieur_in Verfahrensentwicklung (m/w/d)
BASF

Ingenieur_in Verfahrensentwicklung (m/w/d)

  • Full time Position
  • Ludwigshafen (Germany)
  • Published on September 4 2021
Der Forschungsbereich Process Research and Chemical Engineering bündelt eine Vielfalt an Kompetenzen, u.a. in anorganischer Chemie, organischer Synthese, Batteriematerialienforschung, Katalyse, Verfahrensentwicklung und -technik sowie Technische Services für Labore/Technika. Gemeinsam entwickeln wir in interdisziplinären globalen Teams innovative Produkte, Verfahren und Technologien für eine nachhaltige Zukunft und arbeiten mit internen und externen Kunden.
AUFGABEN

Von der Idee zum profitablen Prozess - Wir entwickeln und optimieren Produktionsverfahren und ermöglichen damit Innovationen für Materialien, Nutrition & Health, Polymere, Pflanzenschutz und vieles mehr.
  • Von der Erstellung erster Verfahrenskonzepte, über die Bewertung neuer Technologien bis hin zur Unterstützung bei der Inbetriebnahme der Produktionsanlage - als Verfahrensentwickler_in sind Sie mitten drin und begleiten den Gesamtprozess von A bis Z.
  • Sie haben den Blick für das große Ganze, können aber auch in die verfahrenstechnische Tiefe gehen.
  • Sie sorgen dafür, dass der Gesamtprozess innovativ und nachhaltig ist - für die Optimierung einzelner Prozessschritte werden Sie dafür von unseren Spezialisten unterstützt.
  • In Entwicklungsprojekten bringen Sie Naturwissenschaftler, Verfahrensspezialisten und Unternehmensbereiche zusammen.
  • Dabei verbinden Sie die Anforderungen des Business mit den Ergebnissen aus der Forschung für die Umsetzung in der Produktion und die Übergabe an den Anlagenbau.
  • Sie denken weiter: Sie planen und koordinieren Versuche vom Labor- bis Produktionsmaßstab und bewerten die Projektfortschritte.

QUALIFIKATIONEN

  • Freude daran, eigene Ideen einzubringen und die Leidenschaft, diese erfolgreich umzusetzen
  • Studium im Bereich Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder Technische Chemie, idealerweise mit Promotion
  • Erste Erfahrungen in der Verfahrensentwicklung sind von Vorteil
  • Dinge auf den Punkt bringen und komplexe Zusammenhänge auf Deutsch und Englisch verständlich vermitteln
  • Sie arbeiten gerne im Team und wissen eine gute Mischung aus Eigenverantwortung und Rückendeckung zu schätzen

BENEFITS

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Fabienne Gläsel (Talent Acquisition) +49 (0)30 2005 58121

Eine Zusammenarbeit mit Personalvermittlungsagenturen ist nicht erwünscht.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.