(Junior) Risk Officer (m/w/d)
ENERCON

(Junior) Risk Officer (m/w/d)

ENERCON
  • Full time Position
  • Aurich (Germany)
  • Published on September 7 2021

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Erfolge und treiben uns an. Mit Leidenschaft realisieren wir weltweit Windenergieprojekte und geben Antworten auf die energietechnischen Herausforderungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Engagement die regenerative Energiezukunft mitzugestalten.


(Junior) Risk Officer (m/w/d)

Referenzcode: DE116769


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des globalen Risikomanagement-Systems
  • Mitwirkung bei der Identifikation, Analyse, Bewertung und Steuerung der strategischen und operativen Risiken
  • Unterstützung bei der Durchführung quantitativer Risikoanalysen und -aggregationen mittels Simulationsverfahren zur Bestimmung des Gesamtrisikoumfangs und als Basis für die Erstellung von Risikotragfähigkeitskonzepten
  • Weiterentwicklung von Methoden und Tools sowie Implementierung und Pflege von Richtlinien, Prozessen und Dokumentationen
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Konzeption und Umsetzung risiko-mitigierender Maßnahmen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in übergreifenden Projekten des Bereichs

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste relevante Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement in einem international tätigen Unternehmen, einer Unternehmensberatung und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Interesse an der Weiterentwicklung von Methoden und Verfahren im Risikomangement
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit, gepaart mit Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Analytische und konzeptionelle Fertigkeiten mit der Fähigkeit zu einer sorgfältigen und ergebnisorientierten Arbeitsweise
  • Interkulturelle Kompetenz

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle
  • Option auf bis zu 60 % mobiles Arbeiten
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen
  • Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels
  • Arbeiten in einem internationalen Team

Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.

Ihr Kontakt

Fr. Michaela Fastenau

04941-927 326