Amprion GmbH

Übertragungsnetzbetreiber

Unternehmenstyp

Großunternehmen


Branche

Energie / Versorger


Standort

Dortmund

Amprion GmbH entdecken

Das Video abspielen
Vorschaubild des Videos

Der Auftrag: Strom für Millionen Menschen transportieren. Die Aufgabe: Unser Netz für die Energiewende stärken. Die Herausforderung: Immens. Neugierig geworden? Gestalten Sie gemeinsam mit mehr als 2.300 Kolleg*innen das Übertragungsnetz der Zukunft. Ob Sie schon berufliche Erfahrungen gesammelt haben oder den ersten Job suchen – Amprion bietet anspruchsvolle und spannende, teilweise einzigartige Aufgaben.

Wie ist es, hier zu arbeiten?

FAQ - JobTeaser stellt die Fragen für Sie

  • Was macht Ihr Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitsplatz für junge Talente?

    Sie tragen bei Amprion dazu bei, das Stromnetz sicher und stabil zu halten – und bringen die Energiewende voran. Damit das Leben pulsiert und erneuerbare Energien bei den Menschen ankommen. Zudem wird bei Amprion viel wert auf die individuelle Förderung von jungen Talenten gelegt.

  • Ist es möglich, nach einem Praktikum oder einer Ausbildung eine Vollzeitstelle zu erhalten?

    Wenn es für beide Seiten passt, ist ein Direkteinstieg nach einem Praktikum, einer Werkstudierendentätigkeit, einer Abschlussarbeit oder der Ausbildung möglich.

  • Können junge Talente remote arbeiten?

    Seit vielen Jahren setzen wir auf ein flexibles Arbeitszeitsystem. Bei uns gibt es keine Möglichkeit komplett remote zu arbeiten. Je nach Absprache im Team kann man gelegentlich remote arbeiten. Uns ist die Betreuung der jungen Talente vor Ort wichtig.

  • Haben Sie im Laufe des Jahres bestimmte Einstellungs-Peaks?

    Amprion GmbH wird bald auf diese Frage antworten

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Gründungsjahr

    2003

  • Geschlechterverteilung

    78%

    22%

  • Durchschnittsalter

    40 Jahre

Google map

Hauptsitz des Unternehmens

Dortmund